Körper und Geist in Einklang bringen

11.06.2022 - 15.06.2022 | mit Helga und Karl Riedl, Martina Will-Fall

Unsere Erfahrung zeigt uns deutlich, dass der Körper den Geist und der Geist den Körper beeinflusst. Fehlt das Wissen für die Gesunderhaltung des Körpers und fehlt das Wissen, wie wir unseren Geist kultivieren können, so dass er in geschickter Koordination mit dem Körper auf alle Situationen reagiert, befinden sich Körper und Geist in einem Ungleichgewicht, was zu vielen Störungen führen kann.

Wir werden den Körper durch eine entsprechende Nahrung entlasten und regenerieren und durch Körperübungen, wie z.B. Yoga, dynamisches Gehen im Atemrhythmus und Tiefenentspannungen stabilisieren und ins Gleichgewicht bringen.

Anhand von geführten als auch stillen Meditationen, und vor allem durch eine kontinuierliche Praxis der Achtsamkeit kann sich der Geist mehr und mehr entspannen und in sich ruhen, was eine heilende und harmonisierende Wirkung mit sich bringt.

Durch Vorträge und lebendigen Erfahrungsaustausch in der Gruppe wird der Prozess der Gesundung von Körper und Geist verdeutlicht. So können diese Tage, in denen wir den Körper vom Ballast befreien und vitalisieren und den Geist wieder frisch ausrichten, zu unserem Wohlergehen und zu unserer Gesundung wesentlich beitragen.

Martina Will-Fall begleitet das Retreat mit speziellen Übungen aus dem Yoga, welche die bewusste und subtile Körperwahrnehmung gut unterstützen. Dazu gehören u.a. das regenerierende und längere Verweilen in den Asanas, atemgeführte fließende und rhythmische Bewegungen und das sogenannte Pranayama.

 

Helga und Karl Riedl können mittlerweile auf einen über 40-jährigen spirituellen Weg zurückblicken.
Nach mehrjährigen Aufenthalten in Asien-vorwiegend in Indien und Sri Lanka- und Leben in großen, internationalen spirituellen Gemeinschaften in England und den USA (Baghwan-Osho-communities) fanden sie ihre geistige Heimat in der buddhistischen Lehre. Ihre Praxis und ihr Verständnis vertieften sie durch Aufenthalte in Klöstern in Sri Lanka und Thailand, in Zen-Sessions und schließlich nahmen sie das Studium des tibetischen Buddhismus am Lama Tzong Khapa Institut in Italien auf. Dort begegneten sie im Jahre 1992 Thich Nhat Hanh. Sie folgten ihm kurz darauf nach Plum-Village, wo sie sechs Jahre lebten und praktizierten. Sie wurden 1994 in der traditionellen Zeremonie der „Übertragung der Lampe“ als Dharmalehrer eingesetzt.
1999 gründeten sie gemeinsam mit Karl Schmidt das Intersein-Zentrum, dass sie seither organisatorisch und spirituell leiten.
Martina Will-Fall Die Yoga-Praxis begleitet mich bereits seit meinem 17. Lebensjahr. Bereits in meiner Erstausbildung als Tanztherapeutin stand die Ganzheit von Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt – vor allem in Verbindung mit dem Atemrhythmus und authentischer Bewegungsabläufe. 
Vom Frühjahr 1997 bis 2002 studierte ich berufsbegleitend bei Sri Friedrich Schulz-Raffelt an der Sivananda Yoga-Vedanta-Schule in Düsseldorf und erhielt den Abschluss als Yogalehrerin BDY/EYU. In meiner kontinuierlichen Lehrtätigkeit an mehreren Einrichtungen habe ich einen individuellen und facettenreichen Yoga-Stil entwickelt, der geprägt ist von verschiedenen Yogatraditionen aus zahlreichen Fortbildungen im In- und Ausland.
Mehrjährige Meditationserfahrung nach den Lehren von Thich Nhat Hanh und Weiterbildungen im MBSR-Training nach Jon Kabat-Zinn haben mir tiefe Einsichten in das menschliche Bewusstsein vermittelt. Eine besonders große Inspiration ist das auf Körper und Geist sanft wirkende Yin-Yoga. Die Lehrerlaubnis für den Yin-Yoga erwarb ich im Jahr 2015 bei der Ashtanga Connection in Köln.
Beitrag: 200 € zzgl. Übernachtung/Verpflegung

Anmeldung für dieses Seminar:

Körper und Geist in Einklang bringen


Mit * marktierte Felder sind Pflichtfelder.
Anreisedatum *
Abreisedatum *
Anrede
Name *
Vorname *
Straße, Hausnummer *
Land *
PLZ *
Ort *
Telefon *
E-Mail-Adresse *
E-Mail bestätigen *
Geburtsdatum *

Zimmerkategorie *
Bettwäsche *
Wenn du uns noch etwas mitteilen möchtest :

Ich bin mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden* *
Ich nehme die Datenschutzerklärung zur Kenntnis *
Du erhältst innerhalb der nächsten Minuten automatisch deine Anmeldedaten per E-Mail zur Kontrolle und eine Buchungsbestätigung. Falls du nichts bekommst, prüfe bitte deinen Spam-Ordner! Sollte dort auch nichts zu finden sein, schreibe uns bitte an: post@intersein-zentrum.de



Content