Zeigt sich nicht deutlich, dass wir miteinander verbunden, ineinander verwoben sind?

17.08.2020 - 23.08.2020 | Retreat mit Helga und Karl Riedl

Wir müssen immer wieder neue Wege aufgezeigt bekommen, die uns deutlich machen, dass die im westlichen Denken verankerte Vorstellung eines "Ich" als Wesenskern nicht der Realität des Lebens entspricht. Das "Intersein", die Tatsache, dass alles miteinander verbunden und ineinander verwoben ist, zeigt uns auf eindeutig nachvollziehbare Weise auf, dass es ein eigenständig, unabhängig existierendes "Ich" nicht geben kann! Damit wird eine der grundlegenden Einsichten des Buddhismus verständlich!

Wir wollen in diesen Tagen gemeinsam den von Thich Nhat Hanh herausgearbeiteten Weg aus der Ich-Begrenzung und der Ich-Verteidigung und den damit verbundenen negativen Emotionen und Verhaltensweisen gehen. Die sich aus dem "Intersein" ergebende "Fülle des Lebens" führt uns in die Weite des Geistes, in die Weisheit und das Mitgefühl.

Seit vielen Jahren nehmen an diesem Retreat Freundinnen und Freunde aus der italienischen Sangha teil. Die Vorträge werden von Karl auf Englisch gehalten, für eine Übersetzung ins Deutsche wird gesorgt.
Helga und Karl Riedl können mittlerweile auf einen über 40-jährigen spirituellen Weg zurückblicken.
Nach mehrjährigen Aufenthalten in Asien-vorwiegend in Indien und Sri Lanka- und Leben in großen, internationalen spirituellen Gemeinschaften in England und den USA (Baghwan-Osho-communities) fanden sie ihre geistige Heimat in der buddhistischen Lehre. Ihre Praxis und ihr Verständnis vertieften sie durch Aufenthalte in Klöstern in Sri Lanka und Thailand, in Zen-Sessions und schließlich nahmen sie das Studium des tibetischen Buddhismus am Lama Tzong Khapa Institut in Italien auf. Dort begegneten sie im Jahre 1992 Thich Nhat Hanh. Sie folgten ihm kurz darauf nach Plum-Village, wo sie sechs Jahre lebten und praktizierten. Sie wurden 1994 in der traditionellen Zeremonie der „Übertragung der Lampe“ als Dharmalehrer eingesetzt.
1999 gründeten sie gemeinsam mit Karl Schmidt das Intersein-Zentrum, dass sie seither organisatorisch und spirituell leiten.
Beitrag: 280,- € zzgl. U/V

Anmeldung für dieses Seminar:

Zeigt sich nicht deutlich, dass wir miteinander verbunden, ineinander verwoben sind?


Mit * marktierte Felder sind Pflichtfelder.
Anreisedatum *
Abreisedatum *
Anrede
Name *
Vorname *
Straße, Hausnummer *
Land *
PLZ *
Ort *
Telefon *
E-Mail-Adresse *
E-Mail bestätigen *
Geburtsdatum *

Zimmerkategorie *
Bettwäsche *
Wenn du uns noch etwas mitteilen möchtest :

Ich bin mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden* *
Ich nehme die Datenschutzerklärung zur Kenntnis *
Du erhältst innerhalb der nächsten Minuten automatisch deine Anmeldedaten per E-Mail zur Kontrolle. Prüfe ggf. auch den Spam-Ordner.



Content