Zeigt sich nicht deutlich, dass wir miteinander verbunden, ineinander verwoben sind?

04.07.2020 - 11.07.2020 | Retreat mit Helga und Karl Riedl

Wir müssen immer wieder neue Wege aufgezeigt bekommen, die uns deutlich machen, dass die im westlichen Denken verankerte Vorstellung eines „Ich“ als Wesenskern nicht der Realität des Lebens entspricht. Das „Intersein“, die Tatsache, dass alles miteinander verbunden und ineinander verwoben ist, zeigt uns auf eindeutig nachvollziehbare Weise auf, dass es ein eigenständig, unabhängig existierendes „Ich“ nicht geben kann! Damit wird eine der grundlegenden Einsichten des Buddhismus verständlich!

Wir wollen in diesen Tagen gemeinsam den von Thich Nhat Hanh herausgearbeiteten Weg aus der Ich- Begrenzung und der Ich-Verteidigung und den damit verbundenen negativen Emotionen und Verhaltensweisen gehen. Die sich aus dem „Intersein“ ergebende „Fülle des Lebens“ führt uns in die Weite des Geistes, in die Weisheit und das Mitgefühl.

Seit vielen Jahren kommen zu diesem Retreat Anfang Juli FreundeInnen aus der italienischen Sangha. Die Vorträge werden von Karl in englisch gehalten, für eine Übersetzung ins Deutsche wird natürlich gesorgt.
Beitrag: 280,- € zzgl. U/V

Anmeldung für dieses Seminar:

Zeigt sich nicht deutlich, dass wir miteinander verbunden, ineinander verwoben sind?


Mit * marktierte Felder sind Pflichtfelder.
Anreisedatum *
Abreisedatum *
Anrede
Name *
Vorname *
Straße, Hausnummer *
Land
PLZ *
Ort *
Telefon *
E-Mail-Adresse *
Geburtsdatum *

Bei Ehepartnern und Familien mit gleicher Adresse ist ein ausgefülltes Anmeldeformular ausreichend.
weitere Personen mit gleicher Adresse
Name, Vorname, Geburtsdatum :
Zimmerkategorie
Bettwäsche
Anreise
Wenn sie mit Jemandem (der/die sich extra anmeldet) zusammen in einem Zimmer wohnen möchten, geben Sie bitte den Namen der Person an.
ich möchte gern das Zimmer teilen, mit:
Wenn Sie uns noch etwas mitteilen möchten :

Ich bin mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden* *
Sie erhalten innerhalb der nächsten Minuten eine Bestätigung per E-Mail. Sollten Sie nach 1 Stunde noch keine Bestätigung erhalten haben melden Sie sich bitte bei uns. Prüfen Sie ggf. auch Ihren Spam-Ordner.