Mindful Self-Compassion – Die heilsame Kraft des Selbstmitgefühls

21.09.2021 - 26.09.2021 | Seminar mit Melanie Wohnert mit Carolin Grampp

Kennst Du das Gefühl des Überfordert-Seins? Diese Tage, an denen Du nur „funktionierst“ und versuchst, all den Erwartungen gerecht zu werden? Die Quelle, um unser Potential und unsere Kraft in positiver Weise zu entfalten, liegt in einem veränderten Umgang mit uns selbst.
Selbstmitgefühl hilft, den Herausforderungen des Alltags mit mehr Leichtigkeit zu begegnen. Es basiert auf Achtsamkeit, liebender Güte für sich selbst und dem Erfahren von Verbundenheit. Mittels Übungen, Meditationen und Austausch in einer kleinen Gruppe mit zwei erfahrenen Seminarleiterinnen kannst du lernen, Dir selbst und dem Leben in liebevoller, verbundener Präsenz zu begegnen.

Das Intersein-Zentrum unterstützt unser Vorhaben dabei in besonderer Weise als ein Ort, in dem das Erfahren von Bewusstheit, von Ankommen im Hier und Jetzt, des Raums jenseits von Gedanken und Urteilen und der tiefen Verbundenheit mit allen Wesen auf einfachere Weise zugänglich ist als im eigenen Alltag.
Basis dieses Seminars ist das wissenschaftlich-fundierte Programm „Mindful Self-Compassion Programm“ (MSC). Dieses Seminar gilt auch als Qualifikationsbaustein für das MSC-Teacher-Training.

 

Carolin Grampp ist Dozentin am University College Dublin in Irland mit einem Hintergrund in Psychologie und Wirtschaft und arbeitet auch freiberuflich. Ihre Kurse befassen sich vorrangig mit der Entwicklung von sozialen Fähigkeiten durch direkte Erkundung verschiedenster wissenschaftlich belegter Praktiken und Erfahrungsreflexionen. Ihre Leidenschaft für Methoden, die sich positiv auf die psychische und körperliche Gesundheit auswirken, kommt von eigenen Erfahrung von Schmerz, Trauer und den Herausforderungen der Pflege ihrer Mutter, die viele Jahre unter Parkinson/Demenz litt. Sie ist zudem zertifizierte Lehrerin für Achtsames Selbstmitgefühl (Mindful Self-Compassion).

Melanie Wohnert war noch bis vor einigen Jahren als Führungskraft in der Wirtschaft tätig. Achtsamkeitspraxis, Meditation und die damit verbundenen Einsichten veränderten ihr Leben und führten sie auf den Weg ihres Herzens. Sie ist heute selbständig und lehrt Achtsamkeit in Unternehmen und in Schulen. Sie ist zertifizierte Trainerin für Achtsamkeit in Organisationen (MIO), Gründerin der gemeinnützigen Schulinitiative „mindscool“ und Achtsamkeitsbotschafterin für die Region Nürnberg (VFAM). Melanie ist Trainerin für Achtsames Selbstmitgefühl (MSC) und in der Tradition von Thich Nhat Hanh verwurzelt.
Siehe auch Melanie und Dietmar Wohnert: "Für mehr Leichtigkeit - Achtsamkeit im Alltag" >>

 

Beitrag: 490 € zzgl. Übernachtung & Verpflegung

Anmeldung für dieses Seminar:

Mindful Self-Compassion – Die heilsame Kraft des Selbstmitgefühls


Mit * marktierte Felder sind Pflichtfelder.
Anreisedatum *
Abreisedatum *
Anrede
Name *
Vorname *
Straße, Hausnummer *
Land
PLZ *
Ort *
Telefon *
E-Mail-Adresse *
Geburtsdatum *

Bei Ehepartnern und Familien mit gleicher Adresse ist ein ausgefülltes Anmeldeformular ausreichend.
weitere Personen mit gleicher Adresse
Name, Vorname, Geburtsdatum :
Zimmerkategorie
Bettwäsche
Anreise
Wenn sie mit Jemandem (der/die sich extra anmeldet) zusammen in einem Zimmer wohnen möchten, geben Sie bitte den Namen der Person an.
ich möchte gern das Zimmer teilen, mit:
Wenn Sie uns noch etwas mitteilen möchten :

Ich bin mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden* *
Sie erhalten innerhalb der nächsten Minuten eine Bestätigung per E-Mail. Sollten Sie nach 1 Stunde noch keine Bestätigung erhalten haben melden Sie sich bitte bei uns. Prüfen Sie ggf. auch Ihren Spam-Ordner.


Bitte geben Sie das erste und letzte Wort des nachfolgenden Satzes in das Feld ein
«Ich bin kein Computer und möchte mich für das Seminar anmelden»