Unsere Verbundenheit feiern, unsere Unterschiedlichkeit würdigen

07.07.2018 - 14.07.2018 | Retreat mit Helga und Karl Riedl

Mit anderen Menschen zusammen zu sein die mit uns unsere Werte, Einstellungen, Visionen, Überzeugungen und Verhaltensweisen teilen, ist für uns ein tiefes Bedürfnis, ja eine Notwendigkeit. Es gibt uns Sicherheit, die Geborgenheit, die wir brauchen um unserem Leben Stabilität zu geben. Es ist eine Basis, um friedlich und harmonisch zusammenzuleben.
Das hat jedoch in der langen gesellschaftlichen Entwicklung der Menschheit zu Sippen, Familienclans, Gemeinschaften, Völkern und Nationen geführt und das wiederum zu Grenzen, Streitigkeiten und letztlich zu Hass und Krieg.
In unserer modernen, multikulturellen, vernetzten und globalen Gesellschaft müssen wir uns der Herausforderung stellen, in einer völlig neuen Weise mit der Andersartigkeit anderer Menschen umzugehen. Wir müssen lernen, unseren Geist und unsere Herzen zu öffnen und mit Verstehen und Akzeptanz andersartige Weltanschauungen, Gesellschaftsformen und Lebensstile zu würdigen und mit ihnen in Harmonie zu leben.
Die Erkenntnis und damit die Handlungsaufforderung des Buddha: „Noch nie hat Hass den Hass gestillt, nur liebende Güte stillt den Hass!“, wollen wir als Ausgangspunkt nehmen, tief in die subtilen Bewegungen unseres Geistes und unseres Herzens hineinzuschauen und dort die kleinen Regungen der Ablehnung, des Ausgrenzens, der Überheblichkeit, der Selbstgefälligkeit und der subtilen Neigung zur Gewalt erspüren. Das sind die Wurzeln, die sich zu Hass hin entwickeln.
Wir wollen in diesen Tagen gemeinsam Zugänge zu einer neuen Weise von Verbundenheit entdecken um damit Raum zu schaffen für einen neuen Weg in die Zukunft, die friedlicher, achtsamer und respektvoller im Umgang mit der menschlichen und natürlichen Mitwelt ist.
Beitrag: 280 € zzgl. Ü/V

Anmeldung für dieses Seminar:

Unsere Verbundenheit feiern, unsere Unterschiedlichkeit würdigen


Mit * marktierte Felder sind Pflichtfelder.
Anreisedatum *
Abreisedatum *
Anrede
Name *
Vorname *
Straße, Hausnummer *
Land
PLZ *
Ort *
Telefon *
E-Mail-Adresse *
Geburtsdatum *

Bei Ehepartnern und Familien mit gleicher Adresse ist ein ausgefülltes Anmeldeformular ausreichend.
weitere Personen mit gleicher Adresse
Name, Vorname, Geburtsdatum :
Zimmerkategorie
Bettwäsche
Anreise
Wenn sie mit Jemandem (der/die sich extra anmeldet) zusammen in einem Zimmer wohnen möchten, geben Sie bitte den Namen der Person an.
ich möchte gern das Zimmer teilen, mit:
Wenn Sie uns noch etwas mitteilen möchten :

Ich bin mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden* *
Sie erhalten innerhalb der nächsten Minuten eine Bestätigung per E-Mail. Sollten Sie nach 1 Stunde noch keine Bestätigung erhalten haben melden Sie sich bitte bei uns. Prüfen Sie ggf. auch Ihren Spam-Ordner.