Seminare

Sa, 10.02.2018 -
Sa, 17.02.2018
Achtsamkeit, Präsenz und Mitgefühl für sich selbst und andere
7 Tage in freundlicher Geistesgegenwart verbringen mit Yesche U. Regel,Susanne Oechsner
In der Faschings-Woche, die an vielen Orten eine Zeit der Ausgelassenheit und des Übermutes ist, widmen wir uns in diesem Retreat einer ganz anderen inneren Stimmung, nämlich der freundlichen Geistesgegenwart. Die Übungsanleitungen aus dem Fundus des buddhistischen Geistestrainings ermutigen dazu, die Achtsamkeit auf den Körper, die eigenen Empfindungen und die Gefühlszustände zu kultivieren. Das Prinzip Achtsamkeit wird dabei ohne Strenge und Selbstkontrolle angeleitet und mit Metta-Meditation, der inneren Herzensgüte, verbunden. So wird [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Mi, 28.03.2018 -
Mo, 02.04.2018
Sei still und wisse
mit Helga und Karl Riedl
In unserem geschäftigen, lauten Leben haben wir manchmal, fast unhörbar, das unbestimmte, vielleicht sogar ungute Gefühl, dass uns unser Leben den Händen entgleitet, an uns vorbei zieht. Zu unseren tiefsten, eigentlichen Fragen: „Wozu bin ich hier, wer bin ich überhaupt, was möchte ich mit meinem Leben anfangen?“ kommen wir einfach nicht. Wenn das zur unausweichlichen Gewissheit wird, geben wir uns die Zeit, uns zurückzuziehen, in die Stille zu gehen. Denn [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Fr, 06.04.2018 -
So, 08.04.2018
Achtsamkeit und Meditation
Praxiswochenende mit dem Intersein-Team
Die beständige Praxis der Achtsamkeit in allem Tun, stille und geführte Meditationen, Körperübungen und die zentrierende Präsenz der Gemeinschaft vermitteln uns Erfahrungen, die wir auch in unserem täglichen Leben anwenden können und die auf der Grundlage der Lehre des Buddha hilfreich sind, unserem Leben eine Ausrichtung zu geben.Praxisinhalt- und ablauf sind so gestaltet, dass sowohl Anfänger wie auch Fortgeschrittene davon profitieren können. [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Fr, 27.04.2018 -
Di, 01.05.2018
Körper und Geist gesunden
mit Helga und Karl Riedl
Unsere Erfahrung zeigt uns deutlich, dass der Körper den  Geist und der Geist den Körper beeinflusst. Fehlt das Wissen für die Gesunderhaltung des Körpers und fehlt das Wissen, wie wir unseren Geist kultivieren können, so dass er in geschickter Koordination mit dem Körper auf alle Situationen reagiert, befinden sich Körper und Geist in einem Ungleichgewicht, was zu vielen Störungen führen kann.  Eine vegetarisch/vegane Ernährung wird den Körper [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Mi, 02.05.2018 -
So, 06.05.2018
Miteinander arbeiten-miteinander praktizieren
Freudvolles und achtsames Tun im Haus und Garten mit Helga Riedl
Arbeit ist ein wesentlicher Bestandteil der Achtsamkeitspraxis. Wir werden uns dabei schnell unserer Konditionierungen bewusst und lernen neue Einstellungen zu gewinnen. Wir bringen unsere Achtsamkeitspraxis in die Arbeit hinein, indem wir uns mit unserer ganzen Aufmerksamkeit und Fürsorge dem zuwenden, was gerade ansteht. Das WIE, die Qualität des Arbeitsprozesses steht dabei im Vordergrund, weniger das Resultat oder die benötigte Zeit. Dies ist eine wunderbare Möglichkeit spirituelle Praxis zu vertiefen, sie zu [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Mi, 09.05.2018 -
So, 13.05.2018
Verweile in der natürlichen Einfachheit des Geistes
Mahamudra-Meditationsretreat mit Öser Bünker
Mahamudra ist ein Sanskrit Wort. "Maha" bedeutet groß und "Mudra", Gebärde, Siegel. Großes Siegel oder große Gebärde bezieht sich auf die allumfassende Natur der Mahamudra Verwirklichung, wo kein Aspekt der Erfahrung ausgeschlossen ist. Die Mahamudra Lehren gelten als die Quintessenz aller buddhistischen Praxis.Mahamudra ist kinderleicht und das einfachste Ding der Welt. Es gibt nichts zu tun, nichts zu erlangen. Es bedeutet, einfach zu sein und im reinen Gewahrsein unserer [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Fr, 18.05.2018 -
Di, 22.05.2018
Die Freude der Gehmeditation
mit Thomas Barth
Längere Gehmeditationen in der freien Natur gehören zu den schönsten Praxisformen. Sie bieten uns nicht nur die Möglichkeit, Achtsamkeit zu üben und meditative Tiefe zu erleben, sondern sie helfen uns auch, unsere Herzen für die Wunder der Schöpfung zu öffnen und deren heilsame und nährende Einflüsse anzunehmen. In den Gesprächsrunden und Dharma-Vorträgen werden wir der Frage nachgehen, wie wir mehr Ruhe, Gelassenheit und Freude in unseren Alltag bringenBitte [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Mi, 30.05.2018 -
So, 03.06.2018
Versöhnung
mit Schwester Ingrid (Bi Nghiem)
Manchmal können wir uns selbst nicht verzeihen. Wir tragen eine alte Last mit uns herum und leiden darunter, oder wir halten in unserem Herzen an einem Groll gegen jemanden über Jahre fest. Wir möchten so gerne verzeihen, können es aber nicht.In diesem Retreat werden wir Wege aufzeigen, um den Frieden unseres Herzens wieder zu erlangen und auch in einer belasteten Beziehung wieder neu anfangen zu können. Versöhnung ist ein [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Fr, 08.06.2018 -
So, 10.06.2018
Achtsamkeit und Meditation
Praxiswochenende mit dem Intersein-Team
Die beständige Praxis der Achtsamkeit in allem Tun, stille und geführte Meditationen, Körperübungen und die zentrierende Präsenz der Gemeinschaft vermitteln uns Erfahrungen, die wir auch in unserem täglichen Leben anwenden können und die auf der Grundlage der Lehre des Buddha hilfreich sind, unserem Leben eine Ausrichtung zu geben.Praxisinhalt- und ablauf sind so gestaltet, dass sowohl Anfänger wie auch Fortgeschrittene davon profitieren können. [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Mo, 11.06.2018 -
So, 17.06.2018
Entspannt durch Achtsamkeit
Schweigekurs mit Einsichts-Meditation (Vipassana) und Achtsamkeit (Satipatthana) Retreat mit Dr. Paul Köppler
Der einzigartige Weg der Übung durch Achtsamkeit, wie sie der Buddha lehrte. Ein klassisches Retreat mit umfassender Achtsamkeit und „edlem Schweigen“. Vipassana in entspannter Atmosphäre mit den grundlegenden Anweisungen des Buddha für die heutige Zeit, die intensive Erfahrungen ermöglichen. Im Tagesablauf ca. 6 mal täglich Sitzmeditation, Körperübungen, Gehen und Entspannung, außerdem Anleitungen, Vorträge, Reflexion, erhellende Einzelgespräche und individuelle Übungszeiten. Wichtig ist das bewusste Handeln zu jeder Zeit und der liebevolle [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Sa, 23.06.2018 -
Fr, 29.06.2018
Tage der Stille
Meditation und Yoga mit Albert Dennenwaldt
Sehnen wir uns nicht alle nach Stille, nach einer Auszeit, aus unserer so lauten und schnellen Welt?! Genau das zu erfahren und zu üben, ist das Ziel dieser Tage. Mutig sein, sich einlassen, ausprobieren wie fühlt sich ein ruhigeres und langsameres Leben und Tun an?„ Zur Mitte ausrichten “ bedeutet „Meditation“ von seinem lateinischen Ursprung. In die Ruhe komhmen; so die Geist-Ebene der Sorgen, Grübeleien und das sich ständig im Kreis drehen einen [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Sa, 07.07.2018 -
Sa, 14.07.2018
Unsere Verbundenheit feiern, unsere Unterschiedlichkeit würdigen
Retreat mit Helga und Karl Riedl
Mit anderen Menschen zusammen zu sein die mit uns unsere Werte, Einstellungen, Visionen, Überzeugungen und Verhaltensweisen teilen, ist für uns ein tiefes Bedürfnis, ja eine Notwendigkeit. Es gibt uns Sicherheit, die Geborgenheit, die wir brauchen um unserem Leben Stabilität zu geben. Es ist eine Basis, um friedlich und harmonisch zusammenzuleben.Das hat jedoch in der langen gesellschaftlichen Entwicklung der Menschheit zu Sippen, Familienclans, Gemeinschaften, Völkern und Nationen geführt und das wiederum [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Fr, 20.07.2018 -
So, 22.07.2018
Achtsamkeit und Meditation
Praxiswochenende mit dem Intersein-Team
Die beständige Praxis der Achtsamkeit in allem Tun, stille und geführte Meditationen, Körperübungen und die zentrierende Präsenz der Gemeinschaft vermitteln uns Erfahrungen, die wir auch in unserem täglichen Leben anwenden können und die auf der Grundlage der Lehre des Buddha hilfreich sind, unserem Leben eine Ausrichtung zu geben.Praxisinhalt- und ablauf sind so gestaltet, dass sowohl Anfänger wie auch Fortgeschrittene davon profitieren können. [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Mi, 25.07.2018 -
So, 29.07.2018
In Kontakt mit sich selber und der Natur
Achtsames Wandern mit Sue und Kyo Shin Dr. Menno Visser
In diesem Retreat werden wir die wunderschöne Umgebung des Nationalparks Bayrischer Wald nutzen, um uns in der Natur und als Bestandteil der Natur zu erleben. Das Sein in der Natur kann uns helfen, unsere Sorgen und Projekte loszulassen und ganz im Hier und Jetzt zu sein. Wir gehen im Schweigen in gemäßigtem Wandertempo und geben so unserem Geist und Herz die Möglichkeit, sich für die Natur und uns selbst zu öffnen. [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Mi, 08.08.2018 -
So, 12.08.2018
Sich selbst und andere annehmen und wertschätzen
Retreat mit Helga und Karl Riedl
„Wir haben die feste Absicht, nur die positiven Samen in uns selbst und anderen zu wässern, so dass unsere Gedanken, Worte und Handlungen Vertrauen und Selbstannahme fördern und stärken können; in uns selbst, in unseren Kindern, unsere Liebsten und in allen, denen wir begegnen.“ Dieser Satz aus dem Gelöbnis des Boddhisattva Sadaparibhuta wird uns in dieser Woche begleiten. Wir wollen die positiven Eigenschaften, die Stärken, Tugenden und Schönheiten in [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Mi, 15.08.2018 -
So, 19.08.2018
Den Inneren Raum öffnen
Tage mit Meditation, Gesang und Tanz mit Tara Schmidt,Susanne Mössinger und Klaus Nagel
So wie die Atembeobachtung oder die Körperwahrnehmung kann auch das achtsame, heilsame Singen und der Meditative Tanz eine Unterstützung der Meditation sein, unseren inneren Raum öffnen und die Achtsamkeitspraxis vertiefen. Es ermöglicht einen Zugang zu dem zu finden, was uns gerade innerlich beschäftigt. All dies darf in den Tagen Platz haben, und wir können mit der ganzen Lebensfülle und Lebendigkeit in uns in Berührung kommen: Mit herausfordernden Themen wie [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Fr, 24.08.2018 -
So, 26.08.2018
Achtsamkeit und Meditation
Praxiswochenende mit dem Intersein-Team
Die beständige Praxis der Achtsamkeit in allem Tun, stille und geführte Meditationen, Körperübungen und die zentrierende Präsenz der Gemeinschaft vermitteln uns Erfahrungen, die wir auch in unserem täglichen Leben anwenden können und die auf der Grundlage der Lehre des Buddha hilfreich sind, unserem Leben eine Ausrichtung zu geben.Praxisinhalt- und ablauf sind so gestaltet, dass sowohl Anfänger wie auch Fortgeschrittene davon profitieren können. [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung