Seminare

Sa, 02.12.2017 -
Sa, 09.12.2017
Aus der Tiefe des Herzens das Leben berühren
Meditation/Schweige-Retreat mit Helga und Karl Riedl
Wenn wir aus dem Zentrum unseres Seins heraus mit dem Leben verbunden sind, dann wird das für uns spürbar als eine Wärme, Weite und Öffnung in unserem „Herzen“ -- der Herzgegend. Dann sind wir mit der Quelle unserer zutiefst menschlichen, spirituellen Qualitäten verbunden, aus der heraus wir uns mit Liebe, Wohlwollen, Fürsorge und Hinwendung für andere Menschen öffnen.In unserem täglichen Leben engen wir diese „Herzensweite“ durch unsere konditionierten, ichbezogenen [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Fr, 22.12.2017 -
Di, 26.12.2017
... und Friede auf Erden
Retreat im weihnachtlichen Geist mit Helga und Karl Riedl
Mit dem Wort „Friede“ verbinden die meisten Menschen in unserer Kultur einen-- bisher utopischen-- gesellschaftlichen Zustand ohne Krieg und Streit. Mit dem Wort schwingt eine Art Möglichkeit, eine Hoffnung.Für uns ist „Friede“ eine Praxis, jetzt ausgeführt und gelebt: „Friede mit jedem Schritt“, „Friede mit jedem Atem“, „Friede sein“, „Friede in mir--- Friede in der Welt!“ Mit jedem Schritt, mit jedem Atemzug können wir ganz in das Hier und Jetzt [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Sa, 30.12.2017 -
Sa, 06.01.2018
Dem Leben Richtung geben
Neujahrsretreat mit Helga und Karl Riedl
Wir wollen den Jahreswechsel zum Anlass nehmen, Rückschau zu halten und mit Klarheit zu sehen, wo wir stehen.Was hat uns im zurückliegenden Jahr bewegt, wie haben wir es erlebt und wie sind wir damit umgegangen? Wir wollen uns dem mit Annehmen, Verstehen, Versöhnen, Loslassen und letztendlich mit Dankbarkeit zuwenden.So befreit vom Festhalten an und belastet sein vom Vergangenen wird deutlicher, welche Lehren und Einsichten wir aus dem Vergangenen ziehen [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung
Sa, 10.02.2018 -
Sa, 17.02.2018
Achtsamkeit, Präsenz und Mitgefühl für sich selbst und andere 7 Tage in freundlicher Geistesgegenwart verbringen
mit Yesche U. Regel,Susanne Oechsner
In der Faschings-Woche, die an vielen Orten eine Zeit der Ausgelassenheit und des Übermutes ist, widmen wir uns in diesem Retreat einer ganz anderen inneren Stimmung, nämlich der freundlichen Geistesgegenwart. Die Übungsanleitungen aus dem Fundus des buddhistischen Geistestrainings ermutigen dazu, die Achtsamkeit auf den Körper, die eigenen Empfindungen und die Gefühlszustände zu kultivieren. Das Prinzip Achtsamkeit wird dabei ohne Strenge und Selbstkontrolle angeleitet und mit Metta-Meditation, der inneren Herzensgüte, verbunden. So wird [...]

... Weitere Informationen und Anmeldung